Neue digitale Fortbildungen.

Mitreden. Mitgestalten.
Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!
Wir vertreten Ihre Interessen!
Jetzt über die Kammerziele informieren.
 
 
1
2
3
4
5
6
7

Neue digitale Fortbildungen.

8
100 Freikarten für Kammermitglieder!
100 Freikarten für Kammermitglieder!
9
10
11
Mitreden. Mitgestalten.
Mitreden. Mitgestalten.
Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!
12
13
14
15
Wir vertreten Ihre Interessen!
Wir vertreten Ihre Interessen!
Jetzt über die Kammerziele informieren.
16

Frau liebt Bau: Digital, modern, erfolgreich - 17.09.2019 - München

Themenabend des VDI-AK Frauen im Ingenieurberuf - Eintritt frei!

17.09.2019 - München

Frau liebt Bau: Digital, modern, erfolgreich - 17.09.2019 - München

Wie sieht erfolgreiche Zusammenarbeit im digitalen Zeitalter aus? Wie es in der Bauwirtschaft funktioniert, erfahren Sie beim Themenabend des VDI-Arbeitskreises "Frauen im Ingenieurberuf" am 17. September in der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau. Unsere Referentin Lena Kehl stellt in einem Impulsvortrag ihre Initiative "Frau liebt Bau" vor, zeigt Möglichkeiten der Digitalisierung auf und geht auf die Vereinbarkeit von Beruf, Ehrenamt und Familie ein. Der Eintritt ist frei!

In der deutschen Bauwirtschaft sind Frauen in verantwortlichen Positionen immer noch deutlich unterrepräsentiert. Die Möglichkeiten für Berufstätigkeit und Karriere sind zwar zahlreich und vielfältig, aber sie werden anscheinend weder gesehen noch genutzt. Andere Länder zeigen, dass es besser geht: Weibliche Fach- und Führungskräfte sind am Bau eine Selbstverständlichkeit.

Lena Kehl
Lena Kehl

Eine Fachfrau, die das auch bei uns erreichen möchte, ist Lena Kehl. Mit ihrer Initiative "Frau liebt Bau" geht sie ideenreich und zeitgemäß vor: Sie nutzt die Möglichkeiten der Digitalisierung und spricht gezielt (junge) Frauen an, die Beruf und Familie unter einen Hut bringen wollen. Das Konzept geht auf, der Erfolg blieb nicht aus. Ein Mutmach-Beispiel auch für andere Bereiche?

Lena Kehl wird uns in einem kurzen Impulsvortrag ihr Büro, ihr berufliches Tätigkeitsfeld als Ingenieurin und Solartechnikerin sowie ihre Initiative "Frau liebt Bau" vorstellen. Die Fragen, die sich für die Vereinbarkeit von Beruf, Ehrenamt (ja, sie ist auch noch ehrenamtlich tätig!) und Familie ergeben, wollen wir gemeinsam diskutieren.

Wir gehen davon aus, dass unsere Gäste eigene Erfahrungen einbringen können und wollen. Der Abend soll dem Austausch dienen und im Sinne von "Frau liebt Bau" berufstätige Ingenieurinnen unterstützen und motivieren, sich zu vernetzen und zu engagieren. Unsere Kompetenzen werden am Markt und in der Gesellschaft gebraucht!

Wir freuen uns auf interessante neue Aspekte und gute Gespräche!
Dr. Hermine Hitzler für den VDI AK fib

Frau liebt Bau

Hinter der Initiative „Frau liebt Bau“ stehen junge Frauen aus der Baubranche, die sich mit Familie selbstständig gemacht haben. Frauen, die vieles sind: Ingenieurinnen, Unternehmerinnen, Mütter die zeigen wollen, dass alles geht wenn man nur will. Sie kommen aus verschiedenen Teilen Deutschlands, teils aus Städten teils vom Land. Und aus den unterschiedlichsten Bereichen: Photovoltaik- und Lichtplanung, Architektur, Umweltakustik und Bauphysik, doch sie alle eint die Liebe zum „Bau“. 
www.frau-liebt-bau.de

Termin

Dienstag, 17. September 2019
19:00 - 21:30 Uhr
Gegen 20:30 Uhr setzen wir unsere Gespräche im benachbarten Restaurant Juli fort.

Ort

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Schloßschmidstraße 3
80639 München

Anmeldung

Die Teilnahme am Vortrag ist kostenfrei. Gerne begrüßen wir auch Nicht-Mitglieder und neue Gesichter. Der Restaurantbesuch ist auf Selbstzahler-Basis. Bitte geben Sie uns für Vortrag und Restaurant Bescheid, damit wir beides zuverlässig planen können.

Anmeldung bitte bis zum 15. September direkt an diese E-Mail: 

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

5 gute Gründe für die Mitgliedschaft

Die Kammer auf Social Media

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei Facebook @BayIkaBau   #BayIkaBau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei XING #bayerischeingenieurekammer-bau
 

Newsletter

Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben - Grafik: Web Buttons Inc /  Fotolia

Frage des Monats

Haben Sie schon einmal ein Projekt für einen Preis eingereicht?
Ja, mehrfach
Ja, einmal
Nein, ich habe keine geeigneten Projekte
Nein, der Aufwand ist mir zu hoch
Nein, ich erwarte keinen Vorteil von einem Preis

Frühere Ergebnisse

Werde Ingenieur/in!

www.zukunft-ingenieur.de

Netzwerk junge Ingenieure

Netzwerk junge Ingenieure

Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps

Beratung und Service

Beratung und Serviceleistungen - Foto: © denisismagilov / fotolia.com

Planer- und Ingenieursuche

Planer- und Ingenieursuche - Die Experten-Datenbank im bayerischen Bauwesen

Für Schüler und Studierende

Infos für Schüler und Studierende - © Foto: Drubig Photo / Fotolia.com

Einheitlicher Ansprechpartner

Einheitlicher Ansprechpartner

Berufsanerkennung
Professional recognition

Berufsanerkennung

Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München