Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

Wir vertreten Ihre Interessen!

Jetzt über die Kammerziele informieren.

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
Mitreden. Mitgestalten.
Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

18
19
20
Wir vertreten Ihre Interessen!
Wir vertreten Ihre Interessen!

Jetzt über die Kammerziele informieren.

21

Startschuss für solid UNIT Bayern

Netzwerk für innovativen Massivbau

12.08.2021 - München

Der Vorstand von solid UNIT Bayern (v.l.n.r.): Yves Knoll, Geschäftsführer des Bayerischen Ziegelindustrie- Verbands e.V., Dr. Hannes Zapf, Vorsitzender der Kalksandsteinindustrie Bayern e.V. und Andreas Demharter, Hauptgeschäftsführer des Landesverbands Bayerischer Bauinnungen. 

Nach Baden-Württemberg haben sich nun auch in Bayern acht Verbände der Bauwirtschaft und der Baustoffindustrie zu einem Netzwerk für den innovativen Massivbau zusammengeschlossen und den Verein solid UNIT Bayern e.V. gegründet. Die Gründungsversammlung fand am 12. August 2021 in München statt. Ziel ist es, die Massivbauweise mit mineralischen Baustoffen in Bayern weiter voranzutreiben.

„Wir wollen ein Innovationsmotor für den Massivbau in Bayern werden. Denn mineralische Baustoffe sind aus statischen, bauphysikalischen und sicherheitstechnischen Gründen nach wie vor unersetzliche Baustoffe. Sie bestehen aus regional verfügbaren, natürlichen Rohstoffen, sind kostengünstig und bieten hervorragende Wärmespeicherfähigkeiten. Aber das CO2-Einsparpotential beim Herstellungsprozess und die Recyclingquote sind noch lange nicht ausgeschöpft. Das wollen wir ändern.“

Mit diesen Worten gab Andreas Demharter (im Foto oben rechts), Vorstand des neu gegründeten Vereins und Hauptgeschäftsführer des Landesverbands Bayerischer Bauinnungen, auf der Gründungsversammlung in München den offiziellen Startschuss für solid UNIT Bayern, das neue Netzwerk für den innovativen Massivbau in Bayern.

Der Verein „solid UNIT – Das Netzwerk für den innovativen Massivbau Bayern“ ist ein Zusammenschluss von acht Verbänden der Bauwirtschaft und der Baustoffindustrie.

Das Ziel von solid UNIT Bayern ist es, durch eine engere Vernetzung der Partner Innovationen in Forschung und Entwicklung sowie die Förderung und Weiterentwicklung der Massivbauweise in Bayern mit mineralischen Baustoffen weiter voranzutreiben und verstärkt auch auf den Baustellen zum Einsatz zu bringen. Im Zentrum des Netzwerkes stehen dabei so genannte Netzwerk-Teams, die jeweils in speziellen Themenbereichen, wie zum Beispiel CO2-Einsparung, Ressourcenmanagement oder Digitalisierung auf der Baustelle, zusammenarbeiten.

Gründungsmitglieder von solid UNIT Bayern sind:

  • der Landesverband Bayerischer Bauinnungen,
  • der Bayerische Bauindustrieverband e. V.,
  • der Bayerischer Industrieverband Baustoffe Steine und Erden e. V.,
  • der Bayerische Ziegelindustrie-Verband e. V., 
  • der Bundesverband Leichtbeton e. V., 
  • die Deutsche Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau e. V.,
  • die InformationsZentrum Beton GmbH
  • und die Kalksandsteinindustrie Bayern e.V.

Neben Andreas Demharter wurden Dr. Hannes Zapf, Vorsitzender der Kalksandsteinindustrie Bayern e.V. und Yves Knoll, Geschäftsführer des Bayerischen Ziegelindustrie-Verbands e.V. in den Vorstand von solid UNIT Bayern gewählt.

Weitere Informationen gibt es unter:

www.solid-unit.de

Quelle und Foto: Landesverband Bayerischer Bauinnungen

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

5 gute Gründe für die Mitgliedschaft

Die Kammer auf Social Media

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei Facebook @BayIkaBau   #BayIkaBau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau auf Instagram #bayikabau
 
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei LinkedIn: #bayika-bau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei XING #bayerischeingenieurekammer-bau
 
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei YouTube
 

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben - Grafik: Web Buttons Inc /  Fotolia

Frage des Monats

Homeoffice...
ist weniger effizient als das Arbeiten im Büro
ist eine gute Ergänzung zum Arbeiten im Büro
ist effizienter als das Arbeiten im Büro

Frühere Ergebnisse

Nachhaltig Planen und Bauen

Klimaschutz - Nachhaltig Planen und Bauen

Digitaltouren - Digitalforen

Digitaltouren - Digitalforen - Jetzt kostenfei ansehen

HOAI Info-Plattform

HOAI Info-Plattform

Werde Ingenieur/in!

www.zukunft-ingenieur.de

Netzwerk junge Ingenieure

Netzwerk junge Ingenieure

Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps

Beratung und Service

Beratung und Serviceleistungen - Foto: © denisismagilov / fotolia.com

Planer- und Ingenieursuche

Planer- und Ingenieursuche - Die Experten-Datenbank im bayerischen Bauwesen

Für Schüler und Studierende

Infos für Schüler und Studierende - © Foto: Drubig Photo / Fotolia.com

Einheitlicher Ansprechpartner

Einheitlicher Ansprechpartner

Berufsanerkennung
Professional recognition

Berufsanerkennung

BayIKA-Portal / Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München