Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
Mitreden. Mitgestalten.
Mitreden. Mitgestalten.

Profitieren Sie von den Vorteilen der Mitgliedschaft!

17
18
19

Deutsches Ingenieurblatt stellt sich neu auf

Sechs Ausgaben pro Jahr plus zusätzlicher Infoservice per E-Mail

19.12.2023 - München / Berlin

Deutsches Ingenieurblatt stellt sich neu auf

Ab dem Jahr 2024 gibt es einige Veränderungen beim Deutschen Ingenieurblatt sowie bei der dazugehörigen Beilage „Ingenieure in Bayern", dem Mitgliedermagazin der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau. So werden das Ingenieurblatt und die Bayern-Beilage ab 2024 sechs Mal pro Jahr ausschließlich als E-Paper erscheinen und von einem zusätzlichen Infoservice per E-Mail begleitet.

Herausgegeben wird das Deutsche Ingenieurblatt, kurz DIB genannt, von der Bundesingenieurkammer. Die Ingenieurkammern der Bundesländer verfassen jeweils eine eigene Länderkammerbeilage mit spezifischen Informationen aus ihrem Bundesland.

Je nachdem, in welchem Bundesland die Abonnent:innen wohnen, wird dem DIB die passende Länderkammerbeilage beigelegt. So erhalten die Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau das Mitgliedermagazin "Ingenieure in Bayern".

Aktueller und nachhaltiger

Das Deutsche Ingenieurblatt und die Beilage erhalten alle Mitglieder einer Länderkammer automatisch zugesandt, sofern sie es nicht explizit abbestellt haben. Bislang konnten die Mitglieder zwischen der gedruckten und der digitalen Fassung des Magazins wählen. Aus Gründen der Nachhaltigkeit und Kostenersparnis sowie zugunsten einer höheren Aktualität werden das DIB und die bayerische Länderkammerbeilage "Ingenieure in Bayern" ab 2024 ausschließlich als E-Paper erscheinen.

Sechs Ausgaben und Infoservice

Als ergänzendes Angebot wird es zukünftig auch einen Infoservice geben, der die digitale Ausgabe des Deutschen Ingenieurblatts flankiert. Der Infoservice wird ab dem 11.01.2024 alle zwei Wochen per E-Mail verschickt und versorgt Sie insbesondere in der Zeit zwischen zwei Ausgaben mit allen wichtigen Informationen aus der Baubranche.

Denn das DIB sowie die Länderkammerbeilage werden ab 2024 statt wie bislang zehn Mal pro Jahr nun sechs Mal jährlich erscheinen. Inhaltlich informieren Sie die Artikel im Deutschen Ingenieurblatt, auf der dazugehörigen Website sowie der Infoservice über wichtige berufspolitische Themen. Auch die Fachartikel sind natürlich weiterhin fester Bestandteil des redaktionellen Angebotes. Verantwortlicher Redakteur des DIB bei der Bundesingenieurkammer ist ab Januar Herr Marcus von Amsberg, Tel. +49 30 258 98 82 - 29, msbrgbngkd.

Künftig erhalten Sie jeweils zum Erscheinungstermin eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten zum E-Paper. Diese E-Mail wird an jene Mailadresse verschickt, die Sie der Kammer als Hauptkommunikationsadresse mitgeteilt haben. Möchten Sie die Benachrichtigungsmail an eine andere E-Mail-Adresse erhalten, so können Sie dies jederzeit selbst im BayIka-Portal ändern. Für Rückfragen zu den Veränderungen beim DIB steht Ihnen die Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.

Stets aktuell informiert sein:

www.deutsches-ingenieurblatt.de

https://www.ingenieurbau-online.de/ausgaben


Unser Mitgliedermagazin "Ingenieure in Bayern"

Beitrag weiterempfehlen

Die Social Media Buttons oben sind datenschutzkonform und übermitteln beim Aufruf der Seite noch keine Daten an den jeweiligen Plattform-Betreiber. Dies geschieht erst beim Klick auf einen Social Media Button (Datenschutz).

5 gute Gründe für die Mitgliedschaft

Die Kammer auf Social Media

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei LinkedIn: #bayika-bau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau auf Instagram #bayikabau
 
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei Facebook @BayIkaBau   #BayIkaBau
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei XING #bayerischeingenieurekammer-bau
 
Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau bei YouTube
 

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben - Grafik: Web Buttons Inc /  Fotolia

Frage des Monats

Für das kommende Mittelstandsforum wünsche ich mir Vorträge zu (Mehrfachnennung möglich):
Werbung für Ingenieurbüros
Neue Wege gegen den Fachkräftemangel
Honorare
Büroorganisation
Mitarbeitende halten

Frühere Ergebnisse

Sustainable Bavaria

Sustainable Bavaria

Nachhaltig Planen und Bauen

Klimaschutz - Nachhaltig Planen und Bauen

Digitaltouren - Digitalforen

Digitaltouren - Digitalforen - Jetzt kostenfei ansehen

Netzwerk junge Ingenieure

Netzwerk junge Ingenieure

Werde Ingenieur/in!

www.zukunft-ingenieur.de

www.zukunft-ingenieur.de

Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps

Beratung und Service

Beratung und Serviceleistungen - Foto: © denisismagilov / fotolia.com

Planer- und Ingenieursuche

Planer- und Ingenieursuche - Die Experten-Datenbank im bayerischen Bauwesen

Für Schüler und Studierende

Infos für Schüler und Studierende - © Foto: Drubig Photo / Fotolia.com

Einheitlicher Ansprechpartner

Einheitlicher Ansprechpartner

Berufsanerkennung
Professional recognition

Berufsanerkennung

BayIKA-Portal / Mitgliederbereich

Anschrift

Bayerische Ingenieurekammer-Bau
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Schloßschmidstraße 3
80639 München